Suche
Suche Menü

Engagement

Engagement für sauberes Wasser

Der Zugang zu sauberem Wasser und verbesserten Sanitäranlagen ist ein wichtiger Bestandteil des Ansatzes von The Hunger Project (THP) zur Beendigung des weltweiten Hungers. Ländliche Gemeinden werden dazu befähigt, die Umsetzung von Wasserschutztechniken zu fördern und neue Wasserressourcen zu generieren. The Hunger Project unterstützt beim Bau und Unterhalt von Brunnen, kleiner Bewässerungsanlagen, Latrinen. Umfangreiche WASH-Kampagnen (Wasser, sanitäre Anlagen und Hygiene) sorgen für die Bewusstseins- und Verhaltensänderung der Dorfbewohner/-innen. Weitere Informationen auf Englisch: http://www.thp.org/news/world-water-day-2017/

 

An einem Stand am Asia-Festival wird The Hunger Project für die Unterstützung ihrer Arbeit WatertoGo-Flaschen für CHF 40.– verkaufen. Die WatertoGo-Flasche ist eine mit THP-Logo beschriftete, tragbare Wasserflasche, die mit Hilfe des eingebauten Filtersystems weltweit jedes Wasser sauber und trinkbar macht.

Weitere Informationen: info@hungerprojekt.ch

Merken

Merken

Merken